Improvisation - Stimmung


#improvisation #stimmung #klavier #nurfussboden #eigeneslied #musik #inspiration

Hallo zusammen,

Es gab einen Moment, in dem ich mich ans Klavier setzte und ich schweigte für mich selbst. Ich ließ meine Gedanken und Gefühle aus meinem Körper los und wollte sie durch Klavierspiel ausdrücken. Nichts wurde repariert. Ich wusste nicht, was passieren würde. Nur Gefühle, die die Tasten berühren. Ich beendete meine Improvisation und gab ihr den Namen Mood. Als ich mir die Improvisation anhörte, fühlte ich ein Wort und das war Mood for me.Das ist eines der Dinge, die ich öfter machen möchte. Es ist nicht nur schön und nett zu machen, sondern ich denke, es ist auch gut für meine Entwicklung im Klavier.
Ich nehme oft diese Momente der Stille, auch in der Natur oder in meinem Zimmer. Es inspiriert mich enorm und gibt mir ein sicheres und angenehmes Gefühl. In diesem Moment umarme ich sozusagen meine Seele, mein inneres Wesen. Und daraus schöpfen ich neue Energie. Eine Art Meditation. Und dann musst du nichts tun, du kannst.



36 comments